Planungsoptionen (TimeMoto Cloud Plus)

Unter [Einstellungen] > [Planung] können Sie Arbeitszeitpläne und geplante Abwesenheiten Ihrer Mitarbeiter hinzufügen. Doppelklicken Sie einen Tag, um die Optionen zu sehen. Es stehen drei verschiedene Optionen zur Verfügung.
Dienstplan in der Planung

Unter "Dienstplan" können Sie Dienstpläne in der Planung eintragen. Sie können unter den Arbeitszeitplänen auswählen, die Sie unter [Einstellungen] > [Dienstpläne] erstellt haben. Sie können hier auch bestimmen, ob der Dienstplan nur am ausgewählten Tag geplant wird, oder über einen längeren Zeitraum.
Arbeitszeit in der Planung

Unter "Arbeit" können Sie schnell die geplante Arbeitszeit für einen bestimmten Tag eingeben. Sie können hier auch bestimmen, ob diese Arbeitszeit wiederkehrend sein soll. Diese Option ist ideal, wenn Sie eine bestimmte Arbeitszeit ohne Erstellung eines separaten Dienstplans eingeben möchten. 

Sie können keine Pausen eingeben, wenn Sie die Option "Arbeit" verwenden. Bitte beachten Sie, dass die Start- und Endzeit die Gesamtanzahl der geplanten Arbeitszeit festlegen wird.
 
Wenn Sie zum Beispiel am 02.07.2018 um 08:00 Uhr ein Startdatum und ein Enddatum am 06.07.2018 um 17:30 Uhr festlegen, planen Sie insgesamt 105,5 Stunden. Sie planen nicht 9,5 Stunden pro Tag.
Abwesenheit in der Planung

Die Option "Abwesenheit" ermöglicht Ihnen das Planen von bezahlten und unbezahlten Abwesenheiten. Wenn dem Benutzer bereits ein Dienstplan zugeordnet ist, wird TimeMoto die geplante Anzahl von Stunden für die Abwesenheit berücksichtigen. Sie können auch die genaue Höhe der Abwesenheitszeit mit dieser Option festlegen.

v1802

Was this article helpful?